DeutschItaliano

Zum Wuhn Leger mit sagenhaftem Blick zum Rosengarten

Ausgangspunkt dieser gemütlichen Wanderung ist der Parkplatz in St. Zyprian (Tiers), wo Sie 150 m nach dem Hotel Pattissenhof einen öffentlichen Parkplatz finden. Von hier aus erfolgt erst ein kurzer Marsch auf der Teerstraße Tal auswärts (ca. 10 Min.) bis zum "Haus Leitner" am Ende der Teerstraße. Ab hier nun dem Wanderweg zum Ansitz Völsegg und Schönblick folgen.

Der Rückweg erfolgt nun bis zum Völsegg über den selben Wanderweg. Vom Völsegg nun folgen Sie dem Wanderweg Richtung St. Sebastian - Wuhnleger. Der kleinen Weiher mit dem in sich spiegelnden Rosengarten und den Vajolettürmen ist ein weit über die Grenzen hinaus bekanntes Werbe- und Fotomotiv.
Der Abstieg erfolgt nun auf demselben Weg zurück zur Kapelle von St. Sebastian und von dort aus in Richtung St. Zyprian folgend (am linken Hang haltend) zum Ausgangspunkt nahe des Hotel Pattissenhof.


Unser Tipp:

Als Ausgangspunkt  dieser Wanderung kann auch das Dorfzentrum von Tiers genutzt werden. Dabei ist es Lohnenswert, erst nach St. Sebastian und zum Wuhn Leger zu wandern. Von hier aus dann zum Ansitz Völsegg und weiter zum Schönblick. Beim Rückweg kann man somit zurück zum Ansitz Völsegg wandern und dann direkt den Abstieg nach Tiers wählen.
 

Gehzeit:

Ca. 3 Std.

Höhenunterschied:

ca. 440m


<< zurück

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Sonntag

Montag Ruhetag

Gfellweg 22
39050 Völs am Schlern
Südtirol - Dolomiten - Italien
Tel. +39 0471 601136
Mobil: +39 348 5309373
info@berggasthaus-schoenblick.it
www.berggasthaus-schoenblick.it


Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bereiten. Außerdem werden auch Cookies von Dritten verwendet, um Ihnen personalisierte Werbenachrichten zu senden. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier